Nächster Achtsamkeitstag am 16. November 2019 mehr Infos hier

Herzlich Willkommen!

Sie wollen ….
  • Ihr Leben selbst bestimmen und mehr Handlungsspielräume erfahren?
  • Stresssituationen besser bewältigen können?
  • Ihr Selbstvertrauen und Ihre Selbstakzeptanz stärken?
  • aus dem Gedankenkarussell aussteigen?
  • eine gesunde und ausgeglichene Lebensweise wieder herstellen?

Um diese "Lebensqualitäten" zu erreichen ist die Ausgeglichenheit auf allen Ebenen unabdingbar.
Körper, Geist und Seele bedingen einander. Ist eines davon im Ungleichgewicht kann dies einige Zeit gut gehen und bis zu einem gewissen Grad aufgefangen werden, jedoch nicht über alle Maßen hinaus! 

 

Stress entsteht häufig durch Zeitdruck, Reizüberflutung und hohe Anforderungen an uns selbst.
Um unser Leben aus eigener Kraft heraus, auch in schwierigen Zeiten, erfolgreich und nachhaltig gestalten zu können, brauchen wir Verbindung zu uns selbst. Diese befähigt uns, auch bei herausfordernden Situationen und Lebensumstände, ein höheres Maß an Klarheit und Gelassenheit, innerer Ruhe und Akzeptanz zu finden. Die Balance zwischen Körper, Geist und Seele kann wieder hergestellt werden und es entsteht mehr Gelassenheit und innerer Stärke.

 

Das MBSR-8-Wochen-Konzept fördert die intensive Schulung der Achtsamkeit im Alltag und in der Stille. Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion, der deutsche Begriff für MBSR, lehrt uns wieder in Kontakt mit uns selbst zu kommen.

 

Wir alle tragen die Fähigkeit der Achtsamkeit bereits in uns. Wir müssen sie nur wiederentdecken und sich ihr bewusst widmen.

"Achtsamkeit ist eine einfache und zugleich hochwirksame Methode,

uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren,

uns wieder mit unserer Weisheit

und Vitalität in Berührung zu bringen."
(Jon Kabat-Zinn)